Gewerbe in sehr guter Laufgegend

Objektbeschreibung

Das um 1914 erbaute fünfgeschossige Wohnhaus liegt in einer historisch gewachsenen, bevorzugten Wohnlage an der Grenze zwischen den Bezirken Pankow und Prenzlauer Berg. Das Objekt wurde im Jahr 2000 umfangreich saniert. Es erhielt ein repräsentatives Treppenhaus und Fahrstühle wurden nachträglich angebracht. Das komplette Dachgeschoss ist ausgebaut.

Die Gesamtfläche ist eine Gewerbeeinheit ( Teileigentum ), wird aber in 2 separaten Teilen genutzt. Der Laden wird zur Zeit als Friseur genutzt und die im Seitenflügel befindlichen Flächen als Wohnung. Die Wohnung ist seit dem 01.02.2003 vermietet.

Für die Gewerbeeinheit beträgt die Nettokaltmiete pro Monat 620,00 €. Die Wohnfläche ist mit einer Nettokaltmiete von monatlich 528,00 € vermietet. Das Hausgeld beträgt für die Gesamtfläche 369,90 € und die Instandhaltungsrücklage 122,16 €. Der Energieausweis wurde auf der Grundlage von Auswertungen des Energieverbrauchs erstellt.Der Energieverbrauchskennwert liegt bei 109 kWh/(m²*a). Energieträger für die Heizung des Gebäudes ist schweres Erdgas.Der vollständige Energieausweis für das Haus in der Wisyerstr. 70 liegt vor.

Lage
Ausstattung
Sonstiges